Wir Eltern sind auch nur Menschen!

Mindful Compassionate Parenting – Weniger Stress im Elternsein

Ein Kursangebot für Eltern zur Stressbewältigung und achtsamen Selbstfürsorge

Ich weiß, wie stressig der Familienalltag sein kann. Als berufstätige Mama von zwei mittlerweile erwachsenen Kindern kenne ich die Herausforderungen, die der Alltag an uns Eltern stellt, nur zu gut. Oft sind wir hin- und hergerissen zwischen zwei Welten und das kann ganz schön stressig sein. Konflikte und ein schlechtes Gewissen sind dann leider vorprogrammiert. Wir können nicht alles schaffen, was wir gerne möchten. Damit wir nicht ausbrennen, brauchen wir gute Ressourcen wie Achtsamkeit, Mitgefühl und Selbstfürsorge.

Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und Selbstfürsorge zu kultivieren, ist eine gute Möglichkeit für Eltern, sich selbst und ihre Kinder zu stärken. Sie hilft uns dabei, ein für die Entwicklung unserer Kinder hilfreiches Familienklima zu gestalten. Wir können nur das weitergeben, was wir in uns selbst entwickelt haben.

Im Kurs erfährst du, warum wir uns manchmal gestresst und überfordert fühlen. Er zeigt uns, wie wir gelassen und mitfühlend mit den Herausforderungen umgehen können und wie wir lernen, das Positive zu sehen. Meditationen vertiefen die Praxis der Achtsamkeit und des Selbstmitgefühls speziell in der Elternrolle auf eine ganz wundervolle Weise.

Hier findest du eine Übersicht über die Themen, die wir behandeln werden:

  • Wie unser Gehirn im Stress-Alarmmodus funktioniert.
  • Warum wir Stress empfinden.
  • Optimierungsfallen – Wir wollen das Beste für unsere Kinder.
  • Stressbewältigung durch Selbstmitgefühl – Lernen, sich selbst ein guter Freund zu sein.
  • Was wirklich zählt.
  • Die vier Lebensfreude – vier Geisteshaltungen als Resilienzfaktor.
  • Ressourcen aufbauen – Kultivieren einer positiven Perspektive.
  • Stressbewältigung in Konfliktsituationen und Versöhnung
  • Grenzen spüren und mit Liebe setzen.
  • Resilienz und Wohlbefinden kultivieren.

Anleitungen und Impulse für die Zeit zu Hause helfen dir dabei, die Inhalte in deinen Familienalltag zu integrieren.

Der Kurs basiert auf evidenzbasierten und bewährten achtsamkeitsbasierten Formaten wie MBSR, MSC und PNT (Positives Neuroplastizitätstraining). Er ist speziell an den Bedürfnissen von Eltern im Familienalltag ausgerichtet.

Termine 10-Wochenkurs – Online per Zoom

Kursstart August 2024 – Zertifizierungskurs

Montags in der Zeit von 18.30 Uhr bis 20.15 Uhr

Einzeltermine: 12.08 / 19.08 / 26.08 / 02.09 / 09.09 / 16.09 / 23.09 / 30.09 / 07.10 / 14.10

Da ich mich gerade zertifizieren lasse, möchte ich dir diesen Kurs zu einem Einführungspreis von 180 Euro statt 280 Euro anbieten. Selbstverständlich sind umfangreiche Kursunterlagen als PDF sowie Meditationen (MP3) für das Üben zu Hause enthalten. Wenn dein Partner/deine Partnerin am Kurs teilnehmen möchte, fällt für ihn/sie keine weitere Kursgebühr an.  Mir ist wichtig, dass niemand aus finanziellen Gründen auf eine Teilnahme verzichten muss. Eine Ratenzahlung ist selbstverständlich möglich, sprich mich einfach an.

Hast du Fragen zum Kurs oder möchtest dich anmelden? Dann buche gerne einen Termin für ein kostenfreies telefonisches Kennenlerngespräch. Dazu einfach auf den Link „Allgemeine Terminbuchung” klicken und einen Termin auswählen. Alternativ kannst du mir gerne das ausgefüllte Anmeldeformular zurücksenden.

Anmeldung MCP-Kurs-3